Eine Frau für sich gewinnen – Provokant!

Dieses provokative Statement, welches ich dir hier mitgebe, kann unter Umständen falsch verstanden werden - Bitte diskret bleiben...

In diesem Video lernst du:

  • Das mächtige Konzept wie du ein Fels in der Brandung wirst der sich von nichts beeinflussen lässt
  • wie du dadurch unglaublich attraktiv auf Frauen wirkst
  • wieso du Frauen nie ernst nehmen solltest... sonder durch

Eine Frau für sich gewinnen!

Dieser Artikel ist trotz seines harmlosen Titels, gespickt mit provokanten Ansichten..

Diskretion setze ich also unbedingt voraus…

Eine Frau für sich gewinnen – los gehts mit einem provokativen Statement

Nimm Frauen nicht ernst…sondern durch!

Dieses Statement habe ich mal irgendwo gelesen und musste darüber wirklich lachen – vor allem als ich erkannte wieviel Wahrheit in diesem, auf den 1. Blick völlig frauenverachtend wirkenden Statement steckt, doch es bringt eine Menge Dinge auf den Punkt…

Daher gleich nochmals, weil es so Hammer tönt: Nimm Frauen nicht ernst…sondern durch!

Die meisten Männer, die eine Frau für sich gewinnen möchten, nehmen Frauen viel zu ernst.

Merk dir das!

Sie legen jedes Wort und jede Reaktion von ihr auf die Goldwaage und analysieren oft stundenlang was sie wann wie wo gemeint haben könnte.

All das ist nicht nur eine komplette Verschwendung von deiner emotionaler Energie sondern bringt dich auch schlicht und einfach nicht weiter mit ihr.

Wenn die Frau mal schlecht auf sie reagiert flippen viele Männer völlig aus, werden emotional und negativ. Sie fühlen sich zurückgewiesen, ungeliebt und unattraktiv. Sie laufen der Frau hinterher, und das ist wirklich der grösste Fehler der 95% der Männer machen wenn sie eine Frau für sich gewinnen möchten…

Frauen merken sofort welche emotionale Kontrolle sie über diese Männer haben und sie hassen es.

Eine Frau will einen Mann der sich nicht von ihren eigenen emotionalen Schwankungen aus der Fassung bringen lässt. Sie will einen Mann der emotional völlig ruhig und cool bleiben kann, selbst wenn sie es nicht ist. Wie zeigst du ihr also dass du der Mann bist den sie sucht? Mach einfach immer wenn es mit Frauen brenzlig wird, 2 Dinge.

Angenommen du sprichst mit einer Frau die du kennst, sie ist gerade schlecht gelaunt und sagt: „Ach lass mich in Ruhe“ Sie ist also gerade in einem sehr emotionalen Zustand…

Was tust du dann?

Viele Männer würden sich jetzt von ihr runterziehen lassen und Panik kriegen dass die Frau sie nicht mag, was die Frau aber wiederum merken würde und wodurch sie sie ironischerweise tatsächlich weniger mögen würde.

Stattdessen tue einfach 2 Dinge:

Nimm sie nicht so ernst, denk dir einfach „Was auch immer”

Das ist hier wirklich der magische Satz den du dir IMMER denken solltest wenn eine Frau emotional auf dich reagiert und zieh sie durch den Kakao indem du z. B. sagst

Da ist aber jemand mit dem ganz falschen Fuss aufgestanden

…und lach einfach. Das ist ein wichtiger Punkt wenn du wirklich Erfolg bei Frauen haben willst.

Eine Frau für sich gewinnen – ein simples aber mächtiges Konzept

Es klingt so simpel aber ist so mächtig – denn dadurch passieren auf unterbewusster Ebene 2 Dinge gleichzeitig.

Das Erste ist dass du schlicht und einfach attraktiver wirkst weil du kommunizierst, dass du dich emotional nicht leicht aus der Fassung bringen lässt.

Das Zweite ist dass deine gute Laune sie anstecken und positiv beeinflussen wird, denn solange sie schlechte Laune hat bzw. negativ ist und du aber mit guter Laune und positiver Energie antwortest, wird früher oder später einer die Laune des anderen übernehmen.

Es ist kritisch dass sie DEINE positive Laune übernimmt statt umgekehrt – so heiterst du sie auf und verdreifachst gleichzeitig deine Chancen sie zu kriegen. Es ist also irre wichtig, dass du in solchen Situationen lernst Frauen richtig zu necken.

Eine Frau für sich gewinnen – Konzept Teil 2 – Nimm sie nicht ernst sondern durch!

Der zweite Teil des Statements ist ebenfalls mächtig und man vergisst ihn zu leicht, wenn man eine Frau für sich gewinnen möchte. Das Statement war ja „Nimm sie nicht ernst…sondern durch!“

Hör zu ich kann dir kaum sagen wie oft ich mir früher dachte dass ich nicht den 1. Schritt mit einer Frau machen sollte weil es ihr gerade nicht gut geht, wir uns gerade erst kennengelernt haben oder sie sich ja noch nicht von ihrem Ex erholt hat der sie irgendwann verlassen hat und so weiter – viele tausende Gründe…

Fast immer wenn du dich dazu entschliesst den nächsten Schritt mit einer Frau ein anderes Mal zu machen, machst du ihn NIE – oft kommst du gar nicht mehr dazu weil du sie oft gar nicht mehr siehst.

Denn dadurch dass du den nächsten Schritt nicht gemacht hast, passieren 3 Dinge:

1. Sie nimmt entweder an, dass du kein Interesse an ihr hattest – womit du der Frau die du wolltest ironischerweise versehentlich einen Korb gegeben hast – und du sie verlierst

2. Sie nimmt vielleicht an dass du dich nicht traust den nächsten Schritt zu machen, was dich unsicher und unattraktiv erscheinen lässt – wodurch du sie verlierst

3. Du hinterlässt keinen bleibenden Eindruck bei ihr und hebst dich nicht von all den anderen Männern in ihrem Leben ab mit denen sie ebenfalls nichts hatte – wodurch du sie verlierst

Das Problem an dieser Art „den nächsten Schritt das nächste Mal machen zu wollen“ zu denken ist dass du annimmst, dass sie 100% bereit sein muss damit du den nächsten Schritt bei ihr machen kannst, weil du nicht realisiert dass sie INDEM du versuchst den nächsten Schritt bei ihr zu machen bereit dafür wird und sich mehr und mehr zu dir hingezogen fühlen wird.

Also lies das nochmals, das ist wirklich kritisch, dass du das verstehst!

Das Problem an dieser Art „den nächsten Schritt das nächste Mal machen zu wollen“ zu denken ist dass du annimmst, dass sie 100% bereit sein muss damit du den nächsten Schritt bei ihr machen kannst, weil du nicht realisiert dass sie INDEM du versuchst den nächsten Schritt bei ihr zu machen bereit dafür wird und sich mehr und mehr zu dir hingezogen fühlen wird.

Alleine die Tatsache dass du anfängst sie zu berühren und ihr körperlich näher zu kommen, bringt sie bereits dazu dich mehr zu wollen, dich hingezogener zu dir zu fühlen und deinen nächsten und übernächsten Schritt herbeizusehnen. So gewinnst du eine Frau für dich!

Schau dir dieses Video an, wo wir beiden genau darauf eingehen wie man eine Frau für sich gewinnen kann indem man Schritt für Schritt vorgeht… sehr interessant – Gehört zu den Basics von jedem Mann!

Statt also anzufangen dich von ihrer negativen Laune runterziehen zu lassen heiterst du sie mit positiver Laune auf und ziehst einfach dein Ding durch, bringst sie zum Lachen, umarmst sie und küsst sie – schlussendlich wirst du sie für dich gewinnen!

Du fängst nicht an mit ihr stundenlang über ihre Probleme zu sprechen und ihren Therapeuten zu spielen da du nicht als ihr bester Freund enden willst – das kannst du immer noch tun nachdem du mit ihr geschlafen hast – sondern nimmst sie einfach nicht ernst, sondern durch…

Falls du nun wirklich wissen willst wie du die richtig schönen Frauen für dich gewinnst und auch langfristig behältst, dann lass uns starten indem du 3 simple Fragen zu deiner Situation beantwortest – und es geht sofort los:

33%

Was ist dein Ziel im Umgang mit Frauen?

Letzte Frage: Eine Zauberfee erfüllt dir einen Wunsch - welchen?

DEINE GEHEIME ANMELDUNG

Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf "Ok, Los gehts!".
Ausserdem bekommst du gratis per Mail deinen geheimen Newsletter mit:

  • Persönliche auf dich zugeschnittene Gratis Videos & Reports
  • Kostenlose Präsentation: "Frauen küssen in 30 Sekunden"
  • Hunderte Gratis Reports, Videos, Grafiken, geheime Infos und rabattierte Angebote nur für Mitglieder
  • Wie du passive Einkommensströme im Internet erzeugst
Deine E-Mail Adresse wird streng vertraulich behandelt.