Wie wird man glücklicher?

Wie wird man glücklich? EIne Antwort auf diese Fragen versuchen Blerant und Estefano in diesem Video zu finden ...

Blerant: Was würdest du sagen, wenn jemand auf der Suche nach seinem Glück ist?

Estefano: Also, generell, wie du glücklicher wirst?

Blerant: Ja, genau.

Estefano: Es gibt da einige Gedanken, die ich mir dazu gemacht habe. Das erste ist: Viele Menschen meinen, wenn sie etwas Bestimmtes bekommen, dann werden sie glücklich sein. Was ich erkannt habe im Leben ist: Wenn du heute nicht glücklich bist, dann bist du es auch in Zukunft nicht. Wenn du es nicht schaffst mit dem was du jetzt im Moment hast glücklich zu sein, dann wirst du es auch nicht schaffen glücklich zu sein, wenn du später mehr hast.

Ich gebe dir ein Beispiel: Geld zum Beispiel. Die meisten unterschätzen komplett wie glücklich sie Geld machen wird. Sie glauben wenn ich einen bestimmten Betrag habe … eine Million Euro … dann bin ich glücklich. Aber es ist nicht so, dass du dann einfach glücklich bist. Du bist dann immer noch der gleiche Mensch.

Ein Mentor von mir hat mal gesagt. Das Problem ist: Wenn du eine Million Euro haben willst, dass du dich selbst mit nimmst auf dem Weg zu der Million Euro. Du bist immer noch die gleiche Person. Wenn du nicht aufpasst und wenn du jetzt ohne dass Geld nicht glücklich sein kannst, kannst du es auch nicht sein, wenn du es hast.

Ich habe mal von einer wissenschaftlichen Studie gelesen. Es ging darum wie Geld dich als Mensch glücklich machen kann. Es gab zwei Ergebnisse. Bei der ersten hat man herausgefunden, dass Geld bis zu einem gewissen Betrag drei bis vier oder 5.000 € Monat so ungefähr … glücklich machen kann.

Wenn man ein bisschen mehr Geld kriegt, wird man am Anfang schon etwas glücklicher. Weil du einfach entspannter bist im Leben. Du musst dir keine Sorgen mehr machen um die Miete und deine laufenden Kosten zu begleichen. Kann ich dieses oder jenes bezahlen?! Aber alles ab 5000 €. Egal ob du dann 50.000 oder 100.000 oder 500.000 im Monat hast, mach dich nicht mehr viel glücklicher. Überhaupt nicht!

Das war eben das Überraschende. Was man da bei dieser Studie herausgefunden hat. Was man auch herausgefunden hat: Das es eine Möglichkeit gibt mit der du durch Geld glücklich werden kannst. Und zwar für andere Menschen.
Indem du dein Geld für andere Menschen ausgibst. Spendest. Ihnen hilfst und teilst. Das macht dich ironischerweise glücklicher.

Was ich extrem interessant fand, war eine weitere Studie. Es war eine der längsten Harvard Studien die jemals durchgeführt worden ist. Es ging um glücklich sein im Allgemeinen. Und was Menschen glücklich macht. Du musst dir vorstellen: Das ist die einzige Studie auf der Welt die bereits über die vierte Generation geführt wurde. Einige Leute aus dieser Studie sind mittlerweile 91 Jahre alt und haben angefangen, als sie noch Kinder waren oder extrem jung. Sie haben ein paar arme Kinder genommen in Boston in Amerika. Sie haben ein paar reiche Kinder genommen und alle am Anfang gefragt: Was glaubst du, brauchst du später im Leben um glücklich zu sein?

Und die meisten haben gesagt: Reichtum. Berühmt sein. Das war etwas was viele Leute geantwortet haben. Wenn ich berühmt wäre, könnte ich glücklich sein. Und man hat sie dann alle paar Jahre immer wieder gefragt: Wie fühlst du dich? Was hast du erreicht? Was ist passiert? Bei dieser Studie waren 700 bis 800 Leute dabei. Die meisten sind mittlerweile gestorben. Es ist die einzige Studie die so lange fortgeführt worden ist.

Was man dann herausgefunden hat ist, dass es eine Sache gibt, die die Leute immer wieder glücklich gemacht hat. Nur eine Sache. Und das war nicht das Geld. Manche waren arm und sind reich geworden. Manche waren wahnsinnig Reich, haben alles verloren und sind arm gestorben. Manche sind total abgestürzt. Einer wurde ein Präsident der Vereinigten Staaten. Es gab diese verschiedenen Menschen mit verschiedenem Background und es gab nur eine Sache die sich immer wiederholte.

Und das war die Qualität der Beziehungen die du in deinem Leben zu anderen Menschen hast. Es ging nicht darum, ob du verheiratet bist, ob du einen Freund hast oder zehn Freunde oder eine Freundin. Es ging nur darum, was für eine Qualität haben die Beziehungen zu anderen Menschen in deinem Leben. Ein guter Freund zu dem du eine starke Beziehung hast. So eine Qualität von einer Beziehung …

das ist es was dich glücklich macht. Nicht 10 Freunde die du oberflächlich kennst. Eine Frau mit der du zusammen bist, mit der du eine Hammer Beziehung hast. Das ist das, was dich glücklich macht. Deine Eltern zu den du eine innige Beziehung hast. Also die Qualität von Beziehungen.
Menschen sind eben sozial gestrickt. Wir Menschen sind so evolutionär aufgewachsen, dass wir eben diese starken sozialen Verbindungen haben und brauchen. Wir brauchen sie zu anderen Menschen. Und das ist es, was uns glücklich macht.

Eine Sache die ich noch hinzufügen möchte: Tony Robbins hat gesagt: Das worauf du dich fokussierst, das worauf du dich konzentrierst, das wächst. Und es gibt eine geniale Übung. Und die machst du es immer in der Frühe beim Aufstehen. Du überlegst dir: Wofür bin ich dankbar? Was sind die drei Dinge in meinem Leben die mich aktuell am glücklichsten machen?

Wenn du an diese drei Dinge kurz denkst, dann macht es dich glücklich. Wenn du dann jeden Tag in der Früh fängst und du dann diese Dinge anfängst durchzugehen … oder meinetwegen die Top 5 … oder die Top 10 Dinge für die du dankbar bist …und fängst an sie im Kopf durchzugehen und du kannst sie dir kurz vorzustellen … in Bildern, dann fühlst du dich automatisch besser, weil du deinen Fokus auf die Dinge die gut in deinem Leben sind gelenkt hast. Du konzentrierst dich nicht mit deinem Fokus auf die Dinge die schlecht in deinem Leben sind. Weißt du, was ich meine?

Das Letzte ist etwas von mir. Etwas sehr Persönliches eigentlich. Und zwar ich stelle mir immer gerne vor, wenn ich irgendwann an meinem Sterbebett liege. Und zurück schau auf mein Leben. Schaue was ich versucht habe zu erreichen. Was ist es, was ich im Kopf habe? Etwas das ich versucht habe zu erreichen oder aufzubauen? In meinem Leben. Und dann will ich mir sagen. Ich habe alles getan! Alles, was ich tun kann. Um genau das zu erreichen. Und es geht hier nicht darum, ob du es erreicht hast oder nicht. Überhaupt nicht. Angenommen das größte Ziel in deinem Leben ist Millionär zu werden.

Du kannst nicht garantieren, dass du Millionär wirst. Es gibt nur ein paar tausend auf der Welt. Wenn das dein Ziel in deinem Leben ist. Wahrscheinlich wirst du es nicht schaffen. Vielleicht schaffst du es. Wahrscheinlich eher nicht. Wer weiß?

Aber es geht nur darum zurückzublicken. Und zu sagen: Ich habe alles getan, was ich tun konnte. Mit den Ressourcen die ich hatte. Ich habe alles probiert. Es war mir nie etwas zu blöd. Ich habe nie etwas nicht getan, weil ich Angst davor hatte. Ich habe alles getan was ich richtig fand, um das Ziel zu erreichen. Ich habe alles gegeben was ich konnte und mich von nichts aufhalten lassen.

Wenn du es dann nicht erreichst, dann bist du denke ich nicht gescheitert. Du hast alles versucht was du konntest. Und warst deshalb schon erfolgreich. Und das ist ganz wichtig, denke ich. Dass du weißt, was du haben willst und daraufhin arbeitest. Das sind so die Punkte von mir.

Blerant: Danke, danke. Super erklärt!

Hey, mein Freund. Bitte nimm diese 21 Frauen ansprechen, küssen und verliebt in dich machenden Geschenke von mir an – randvoll mit 1001 geheimen Tipps, damit du ab sofort konstant und regelmäßig exakt die heißen Frauen, die du dir selbst aussuchst, schnell, einfach und natürlich ins Bett und eine Beziehung kriegen und vor allem auch darin behalten kannst – zum Gratis Download für dich.

>> Klicke jetzt hier, um die alle 21 Geschenke, die ich für dich vorbereitet habe, sofort gratis herunterzuladen

Gratis deshalb, weil ich selbst nach Jahrelangen Körben, Schmerzen und Frustrationen im Umgang mit Frauen, von denen ich nicht will, dass sie je wieder ein Mann erleben muss, eine Reihe von psychologisch erwiesenen und bahnbrechen effektiven Techniken, Strategien und Verhaltensweisen entdeckt habe, die dich als Mann wirklich umwerfend attraktiv und anziehend auf Frauen wirken lassen.

Deshalb bin ich nun auf einer persönlichen Mission bin, in den nächsten 10 Jahren mindestens 10 Millionen Männern dabei zu helfen, die heißen Frauen zu kriegen, die sie sich wirklich wünschen, indem sie sich als ersten Schritt diese 21 Geschenke von mir herunterladen. Bisher haben sie 200.000 Männer gratis heruntergeladen und wenn du dieses Video siehst, sind es mittlerweile vielleicht schon 15 oder 100 Mal so viele.

Ok, jetzt geht es um dich. Lass uns gemeinsam loslegen und dafür sorgen, dass auch du als nächstes deine persönlichen Ziele im Umgang mit Frauen schnell und einfach erreichst. Klick also jetzt auf den Gratis Download Button und wir sehen uns gleich auf der anderen Seite in geheimen und auf dich persönlich zugeschnittenen Trainingsvideos, mp3s und Grafiken wieder, von denen ich mir sicher bin, dass du sie absolut lieben wirst. Bis gleich.

>> Klicke jetzt hier, um die alle 21 Geschenke, die ich für dich vorbereitet habe, sofort gratis herunterzuladen

33%

Was ist dein Ziel im Umgang mit Frauen?

Letzte Frage: Eine Zauberfee erfüllt dir einen Wunsch - welchen?

DEINE GEHEIME ANMELDUNG

Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf "Ok, Los gehts!".
Ausserdem bekommst du gratis per Mail deinen geheimen Newsletter mit:

  • Persönliche auf dich zugeschnittene Gratis Videos & Reports
  • Kostenlose Präsentation: "Frauen küssen in 30 Sekunden"
  • Hunderte Gratis Reports, Videos, Grafiken, geheime Infos und rabattierte Angebote nur für Mitglieder
  • Wie du passive Einkommensströme im Internet erzeugst
Deine E-Mail Adresse wird streng vertraulich behandelt.